Lieben und Leiden wie gedruckt

Wir haben lange dran gearbeitet – und jetzt ist sie da, unsere Literaturlandkarte der Schweiz! Ganze 8 Seiten über Literaturgeografie in “DAS MAGAZIN” (landläufig immer noch: Tagi-Magi), N°16 – 2018. Danke, Yvonne Rogenmoser für die fabelhafte Illustration, Andreas Bäumler für das gemeinsame Recherchieren und Texten und Sven Behrisch für die Idee und das Interview mit mir!…

Imaginary Wanderings Press Nr. 1

Vierwaldstättersee und Gotthard – Wie Du diese Landschaft noch nie gesehen hast «Die Neuerfindung des Buches» Süddeutsche Zeitung «Ein Novum» NZZ «Wunderbox» SRF DRS Informationen, Bilder, Pressestimmen und Bestellmöglichkeiten: www.imaginary-wanderings.com Komm mit auf eine besondere Reise! Wir erzählen die Geschichte der Landschaft zwischen Gotthard und Vierwaldstättersee ganz neu und haben dazu eine Wunderkammer aus Papier…

Literatur-Landkarten der Schweiz

140 literarische Schauplätze auf sechs thematischen Karten Online-Projekt im Auftrag der Schweizerischen Botschaft, Berlin, und in Zusammenarbeit mit Präsenz Schweiz für den »Auftritt Schweiz« an der Buchmesse Leipzig 2014 Unter www.literatur-karten.ch zeigt eine Literaturlandkarte, wie eng die Schweiz als Schauplatz und Lebensort in die deutsche Literatur eingebunden ist. – Thomas Mann schrieb über Davos, Hermann…

Von Casanova bis Churchill (Lesebuch)

Berühmte Reisende auf ihrem Weg durch die Schweiz 1760-1946 In Zusammenarbeit mit dem renommierten Kulturgeschichte-Verlag Hier und Jetzt ist ein Lesebuch mit Originaltexten und Kommentaren entstanden: Von Casanova bis Churchill. Berühmte Reisende auf ihrem Weg durch die Schweiz. Zum Ruhm des Reiselandes Schweiz haben zahlreiche ausländische Persönlichkeiten beigetragen: Im Sommer 1911 etwa waren J.R.R. Tolkien…

Literaturatlas

Ein literarischer Atlas Europas – Erste Kapitel und Experimente Alles beginnt mit den vermeintlich einfachen Fragen: Wo spielt Literatur und weshalb spielt sie dort? Europa verfügt über einen immensen Reichtum an literarisierten Landschaften und Städten. Das sich gegenwärtig neu formierende, dynamische Forschungsfeld der Literatur-geographie / -kartographie setzt sich zum Ziel, solche komplexen Überlagerungen von realen…

Taufbücher zu St. Theodor

Ausstellungsvernissage am 20. Juni 2018, 18 Uhr in St. Theodor, Basel (Programm folgt) Die ältesten noch erhaltenen Taufbücher im deutschsprachigen Raum sind zwischen 1491 und 1737 in St. Theodor zu Basel entstanden – 1700 Seiten Quellenmaterial! Dieser einzigartige kulturgeschichtliche Schatz wird in einer neu konzipierten Ausstellung präsentiert. Die Taufbücher erzählen eine ganz eigene Geschichte (Klein)Basels….

Berühmte Deutsche in der Schweiz

Aus Anlass des 150jährigen Jubiläums deutsch-schweizerischer diplomatischer Beziehungen hat die Schweizerische Botschaft in Berlin im Juni 2017 ein grosses Fest ausgerichtet. In diesem Zusammenhang sind 10 Plakatporträts berühmter deutscher Persönlichkeiten entstanden, die in der Schweiz Grosses bewirkt haben – als Künstler, Forscher, Erfinder, Unternehmer. Barbara Piatti zeichnet für Konzept, Recherche, Texte und Bildredaktion verantwortlich. Für…

Sommerlektüre

Sommerserie #1 – Bücher für den Ferienkoffer Geschichten von der Liebe, von Gärten, Inseln und Küsten  Für die Buchhandlung Buch am Dorfplatz in Allschwil hat Barbara Piatti eine kleine Sommerserie konzipiert. An drei Abenden plaudert sie mit Gästen aus dem Basler Kulturbetrieb über sommerliche Themen und dazugehörige Lieblingsbücher. Das Versprechen lautet: Tolle Lesetipps, unterhaltsam dargeboten….

Kulturkalender

Als Geschäftsgrusskarte für mein Netzwerk aus Kunden und Partnern habe ich diesmal einen Kulturkalender 2018 entworfen, mit einem Tipp für jeden Monat, von Büchern über Webservices bis zu Ausflugszielen. Gestaltet von Christiane Franke. Einige wenige Exemplare sind noch erhätlich, bei Interesse bitte melden!

Gartenjahr 2016

2016 werde ich – wunderbare  Aussichten sind das! – beruflich häufig in Gärten und Parks unterwegs sein… Im Rahmen der nationalen Kampagne Gartenjahr 2016 begleite ich verschiedene Projekte: Zum einen bin ich als Herausgeberin von Band 4 der “Gartenwege der Schweiz” tätig, in enger Zusammenarbeit mit der Fachgruppe Gartendenkmalpflege ICOMOS Schweiz.  Unter dem Titel “Schlossgärten…

Schnitzeljagd! (Festival, 2010, 2011, 2014)

Schnitzeljagd! Ein Fest für Wissenschaft, Kunst und Handwerk 2010, 2011, 2014 und 2015 konzipiert und realisiert von Barbara Piatti und Isabel Koellreuter «Zwei rätselhafte Gestalten – Stadtläufer mit prägnanten Pfotenabdrücken – waren in der Nacht vor der Schnitzeljagd unterwegs in den Strassen des St. Johann, von der Johanniterbrücke bis zur St. Louis Grenze. Sie kennen…

Paradis de Lecture (Installation, 2014)

Ein Leseparadies für einen Sommer Wettbewerbsbeitrag für das Festival »Genève, Villes et Champs« in Zusammenarbeit mit Hager Partner AG, Zürich Auf einer ehemaligen Mülldeponie, nun ein kleines Paradies mit Wildrosen und Brombeerranken, soll die alte Kulturtechnik des Lesens in der freien Natur à la Rousseau ermöglicht werden… Lesebank, Leihbibliothek, prall gefüllt mit ausgewählter Literatur zu…