Type My Essay

We have discovered that not every scholar wants the entire paper written for them from scratch. Sometimes you might start an essay, but haven’t any time to finish it. Sometimes, you have a prepared draft but are confused by all of the format requirements. Sometimes, you start to have doubts by method of type and…

Papers Writing Help

Assistance with writing papers for professionals offers many advantages that are far beyond what students can achieve by themselves. If you decide to seek out the assistance of a professional it is possible to be confident you’re placed in good hands. Before the writing process Our writers will sit down with you to talk about…

Term Paper Help

If you’re looking for some advice on writing your term paper, then you’re in the right place. It’s a challenging task. It involves a lot of study and an elaborate outline. The proofreading process is also essential. Although it may seem like simple work, it is in fact quite difficult. Find out some useful suggestions…

Das Drama des ländlichen Raums

Soeben erschienen: Der “Rural Criticism”-Essay von Thomas Streifeneder und mir, im Sammelband: “Gutes Leben auf dem Land?”  (Trancript, 2021). Er beginnt so: “Der ländliche Raum wird nicht erst seit gestern zubetoniert, ausgeräumt, monokultiviert. Energie- oder agroindustrielle Landschaften haben alte Kulturlandschaften abgelöst. Vieles stößt dort schon längst an seine ökonomischen, sozialen und öko- logischen Grenzen. Und…

Ideenwelt 2021

Piatti-Bücher und Piatti-Leselampe > Vormerkungen: am Ende dieses Eintrags. > Alle anderen  Projekte auf meiner Ideenwelt 2021-Karte: hier. 100 Jahre Celestino Piatti – wir haben viel vor! In Zusammenarbeit mit den renommierten Verlagshäusern dtv und Christoph Merian Verlag entsteht der opulente Bildband rund um das visuelle Erbe meines Vaters Celestino Piatti. 400 Seiten mit leuchtend…

Audioguides Burgruine Pfeffingen

Falkner, Baumeister und Bogenschütze,  Bauernmädchen, Magd & Hebamme: Meine acht Hörspiele zur bewegten Geschichte der Burgruine Pfeffingen, sind online  – und vor Ort auf Tafeln via QR-Codes abrufbar. Eine Einladung zum Eintauchen in die Geschichte dieses archäologischen Bijous, von 1083 bis 2016 > zu den Hörspielen. Wissenschaftlich begleitet von Kantonsarchäologe Reto Marti, illustriert mit Lebensbildern…

Vegane Prosa?!

Ein gemeinsam mit Thomas Streifeneder, Wirtschaftsgeograph an der EURAC in Bozen, verfasster Essay: Der Corona-Skandal bei Tönnies und anderen Fleischkonzernen schlägt international hohe Wellen. Die Politik blieb zu lange untätig, und der Fleischkonsum ist immer noch immens, trotz zahlreicher Hinweise auf die verheerenden Folgen durch investigative journalistische Reportagen und NGOs. Auch Kunstschaffende und Schriftsteller machen…

Celestino Piatti – das visuelle Erbe

«Meister des graphischen Sinnbilds»*: Mein Vater Celestino Piatti (1922–2007) war ein international bekannter Schweizer Grafiker und Illustrator. Sein Lebenswerk umfasst Buchumschläge, Gemälde, Litho­graphien, Plakate, Illustrationen, Kinderbücher und Skulpturen.  Impressionen: www.instagram.com/celestinopiatti Am 5. Januar 2022 wäre er 100 Jahre alt geworden. Um sein  visuelles Erbe  – das ein Stück Schweizer Kulturgeschichte ist – zu vermitteln und…

“Rural Criticism” – Dorfromane

Zeiten des Umbruchs oder das Drama des ländlichen Raums Der ländliche Raum wird nicht erst seit gestern zubetoniert, ausgeräumt, monokultiviert. Energie- oder agroindustrielle Landschaften lösen alte Kulturlandschaften ab. Die Entwicklungen sind (auch) hierzulande dramatisch. Vieles stößt schon längst an seine ökonomischen, sozialen und ökologischen Grenzen. Und nimmt durch den Klimawandel noch mal richtig an Fahrt…

Feste und Bräuche in der Schweiz

Schellen, Feuer, Fell und Fratzen! Meist bunt und laut, zuweilen auch wild und unheimlich sind die Bräuche und Feste in der Schweiz. Von Chalandamarz bis Vogel Gryff, vom Schäferfest auf der Gemmi über die Pfingstblitter bis zu den Achetringeler: Yvonne Rogenmoser hat über 60 Bräuche quer durch die Schweiz mit grandiosen Filzstift-Illustrationen versehen, ich erzähle…

Portal Fantasies

«Portal Fantasies» ist eine Einladung, eine Eintrittskarte in imaginäre Welten, die direkt vor der Haustür liegen. Wie in «Die Chroniken von Narnia» (durch den Schrank) oder in «Alices Abenteuer im Wunderland» (durch das Hasenloch) treten unsere Gäste durch Portale, Türen und Pforten – und finden sich in Räumen wieder, die bloss scheinbar noch in Basel…

Buch & Wein

Auch von mir kommt jetzt ein buchstäblich extra für diese Zeiten geschnürtes Angebot: „Buch & Wein“. Unterstützt werden damit ganz direkt zwei Arbeitsplätze, nämlich jene der zwei jungen, extrem engagierten Buchhändlerinnen Lena Barth und Selina Jakober von der „Buch am Dorfplatz“ in Allschwil (wo ich mich ehrenamtlich als Verwaltungsrätin engagiere). DAS ANGEBOT: Das grosse Paket…